Donnerstag, 14. November 2013

:-(

Ich hatte heute ein Rauchergespräch mit meinen Eltern..
Da ich ja geheim weiter geraucht habe wollte ich, dass sie es wissen, nachdem sie mich gezwungen haben aufzuhören.
Kam extra die Mama einer besten Freundin um als neutrale Person da zu sein. 
Ich habe so geheult. Ich kann jetzt draußen rauchen, aber wirklich erlauben tun sie es nicht. Dann ging es über meine Depressionen, hin zum ritzen, zum Schuldruck und den Kontakt zu den Kur Leuten. Meine Eltern haben so geheult, ich bin einfach eine Enttäuschung. Ich war mal das gute Kind, das Vorbild der Geschwister. Dann meinten die, dass sie mich in die Psychatrie stecken wollen bis ich gelernt habe mir keinen Druck mehr zu machen..ich glaube nicht, dass ich da hin gehöre..was soll ich da? Meine Probleme sind nichts großes. 

So, geh mir jetzt legal draußen eine rauchen. 🚬 


LIEST DAS ÜBERHAUPT NOCH WER ?

Kommentare:

Hey, hier könnt ihr eure Meinungen zu meinem Post schreiben ;)
ich bitte euch darum mich nicht zu beleidigen oder sonst was! über normale kritik freue ich mich trotzdem!;)