Freitag, 30. August 2013

6 wochen Kur

So, da hab ich nun endlich meinen Starttermin für die Kur bekommen. Am 03.09 geht es für 6 wochen in die kur. Ein bisschen blöd finde ich das Datum schon,
da ich
a) die ersten 6 wochen in der schule fehle (bin ja jetzt in einer neuen stufe)
b) meinen geburtstag da bin
c) zwei 18-Geburtstage von einen meiner 2 besten Freundinnen verpasse

was ganz lustig ist, dass wenn ich wieder komme nur noch eine woche schule ist und dann sofort wieder zwei wochen ferien. heißt, dass ich ca. doch echt 9 wochen zeit habe um viel abzunehmen.
mein ziel ist es einfach, dass ich alles in der kur gut mitmache und endlich schaffe richtig abzunehmen (ist sinn und zweck der kur).

während ich dann da bin, wird mein zimmer fertig gemacht! wenn ich wieder komme, hab ich das dann schon fertig :-)

so, bis dann!

Donnerstag, 15. August 2013

15-08-13


good evening. hello. hallo. jutn tag. 
mir ist gerade irgendwie so langweilig. mh, juckt keinen ich weiß, egal.
ich sehe veränderungen an meinem körper! irgendwie sehr langsam, aber besser als nichts oder?
die ferien verfliegen so schnell. so langsam wird es ernst in punkto umziehen. 
das fühlt sich irgendwie so komisch und unreal an. nächste woche, so gegen ende der woche müsste alles fertig sein. ich werde mich dann melden. wenn mein zimmer mir gefällt gibts vielleicht eine kleine roomtour.. 
hab sonst nichts zu bloggen und es scheinen sich generell nur noch wenige hierher zu verirren.
egal, egal.


schieb ich gleich nochmal ein bisschen werbung hinterher. folgt mir auf Tumblr!
Da bin ich öfters anwesend als hier... also draufklicken!

#heutebinichirgendwiekomischdraufundjahashtagssinduncool

Donnerstag, 8. August 2013

08-08-13

Hey,

ich dachte ich melde mich mal so zur halbzeit meiner ferien. die dritte woche ist nämlich bald auch leider vorbei. mir kommt das gerade viel zu schnell vor um wahr zu sein!
bei mir läuft es doch recht gut. ich habe von mehreren personen das kompliment bekommen, dass es aussieht als hätte ich abgenommen, freut mich natürlich sehr, nur manchmal nehme ich mir das anscheinend zum anlass ein bisschen zu viel zu essen! Ich hab das aber im Griff und es geht nicht ins Binge und das ist mir sehr wichtig. Ich will nicht bingen. Dann würde ich mir alles zerstören. Ich hab aber schnell wieder meinen Weg zurück gefunden und ernähre mich wieder nach Plan :-)
Sport mache ich auch viel. Ich merke halt, wie ich immer besser werde. Mehr Ausdauer, Mehr Kraft.

Und ich lerne irgendwie mit mir zufrieden zu werden. Meine Beine werden schlanker, das merke ich schon ein bisschen. Am besten noch mein Bauch und ich werde vielleicht noch glücklich :3
Also auf jeden Fall bemerke ich kleine Veränderungen an meinem Körper.





Mein Gewicht mag ich noch nicht verraten. 1. Weil ich noch nicht zufrieden bin, weil sich da nicht so viel verändert (Sport->Muskelaufbau->Muskel wiegen mehr als Fett) und 2. Ich da jetzt auch nicht in den letzten Tagen drauf war. Am Ende der Ferien werde ich mich wiegen und ein Fazit ziehen.



Ich wünsche, denen die noch Ferien haben noch wunderschöne Ferien. Man liest sich! :-) 
(Ich lese eure Blogs alle, auch wenn ich hier nicht schreibe oder kommentiere)